So Stellen Sie Ihre Eigenen Acrylbehälter Her

So Stellen Sie Ihre Eigenen Acrylbehälter Her

Acrylbehälter eignen sich hervorragend als Raumdekoration, vor allem aufgrund ihrer Vielseitigkeit. Sie sind kostengünstig, offensichtlich oder farbig und daher in vielen Größen erhältlich, sodass sie einer Vielzahl von Zwecken dienen können. Acrylbehälter sind manchmal die Idee von wünschenswerten Langzeitdisplays, die geschaffen wurden, um Auszeichnungen, Statuen oder Handwerksinitiativen auszustellen, aber sie eignen sich auch hervorragend als Dekoration für nicht dauerhafte Anlässe.

Dies ist eine Option, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie eine Karosserie benötigen Artikel oder vielleicht ein ganzes Sortiment. In den folgenden Abschnitten finden Sie einige Strategien zum Einrichten Ihrer persönlichen Abfalleimer.

Acrylbehälter sind nicht so schwer zu montieren. Sie erfordern jedoch Sorgfalt und Präzision bei der Messung.

Acrylbehälter können problemlos für verschiedene Zwecke wie Terrarien, Aquarienbehälter und Lagerverpackungsbehälter ausgelegt werden. Sie sollten Acryl in verschiedenen Größen und Ausführungen kaufen, je nach Verwendung, da das Hacken von Acryl nicht wirklich unkompliziert ist. Es ist möglich, sehr gute Behälter für eine Vielzahl von Einzelhandels- und alle Arten von Bildschirmzwecken herzustellen.

Hier sind einige Richtlinien zur Herstellung von Acrylbehältern:

einer. Verbinden Sie zwei Teile Acryl mit einem Fuß, der 1 Fuß lang ist, in einem Winkel von 90 Stufen miteinander, um sicherzustellen, dass die Kanten, die sich erfüllen, bündig zueinander sind … Sollte die Box nicht als Aquarium oder Terrarium verwendet werden, können Sie Verwenden Sie Acrylzement. Seien Sie vorsichtig, der Zement, den Sie verwenden, kann Haustiere oder Blumensträuße zerstören. Wenn Sie die Acrylbox daher als Terrarium oder möglicherweise als Aquarium verwenden können, verwenden Sie in diesem Objektiv einen sicheren und soliden Silikonkleber. Kleben Sie die beiden Teile mit Clips nebeneinander und lassen Sie die perfekte Zeit zum Trocknen. Wiederholen Sie diese Methode dann mit zwei anderen quadratischen Teilen.

zwei. Um einen quadratischen Körper herzustellen, befestigen Sie die beiden Ecken aneinander. Schauen Sie zum Trocknen auf den Klebstoff.

3. Verbinden Sie ein 1 Fuß mal 1 Fuß großes Acryl mit Klebstoff mit dem Acrylrahmen. Kleben Sie die Teile zusammen und lassen Sie sie etwas trocknen.

Dies ist eigentlich die letzte Phase des Verfahrens, wenn es sich bei dem, was Sie herstellen, sicherlich um ein Acrylaquarium oder eine Box handelt, für die kein Deckel erforderlich ist. Wenn Sie jedoch eine Box erstellen, die einen Deckel haben möchte, müssen Sie weitermachen.

vier. Befestigen Sie an einem quadratischen Stück Acryl, das 1 Fuß mal 1 Fuß groß sein kann, einen Personenaspekt eines Scharniers. Bohren Sie die Schrauben in das Acryl, damit Sie das Scharnier am Acrylquadrat verbinden können.

fünf. Und im letzten Schritt positionieren Sie das Acrylquadrat zusammen mit dem Scharnier oben auf der Box und verbinden das Scharnier dann mit dem Bohrer und den Schrauben mit Ihrer Box.

Die Herstellung einer Acrylbox ist mit der Verwendung von einfach Richtige Ausrüstung, um sicherzustellen, dass die Kanten senkrecht und die Seiten sicher miteinander verbunden sind.

Wenn Sie diese Methoden befolgen, werden Sie wahrscheinlich perfekte Acrylboxen herstellen, die ein Auge auf die beste Qualität jedes Produkts werfen, das gelagert werden kann Im Inneren, ohne die Schachtel zu öffnen.

Wenn diese gemeldet werden, möchten wir Ihnen viel Glück bei der Herstellung Ihrer eigenen Acrylboxen wünschen und hoffen, dass Sie nicht auf Schwierigkeiten stoßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.