Leichte Lampensorten Für Ihr Eigentum

Leichte Lampensorten Für Ihr Eigentum

Halogen Mild-Glühbirne

Halogen-Glühbirnen sind eigentlich sanfte Glühlampen, die im Vergleich zu Nicht-Halogen-Glühlampen ein starkes Mild mit besseren Farbtemperaturbereichen liefern. Halogene werden im Allgemeinen verwendet, um Beleuchtungstechniken, hochmoderne Leuchten sowie Autoscheinwerfer im Gegensatz zur allgemeinen Wahrnehmung zu verfolgen. Die Stärke des Lichts macht Halogenlampen perfekt für die Arbeitsbeleuchtung. Halogenlampen sind im Vergleich zu nicht halogenglühenden Glühlampen anfangs typischerweise teurer, gleichen jedoch den Hauptunterschied aus, indem sie eine viel längere Lebensdauer (ungefähr 2020 bis 2, 500 Stunden) und eine größere Vitalitätseffizienz besitzen.

< Der Zustand, in dem Halogenlampen verwendet werden, beruht auf der einfachen Tatsache, dass sie viel Wärme erzeugen. Aufgrund dieser Tatsache sind Halogenlampen aufgrund von Problemen mit der Grundsicherheit eine schlechte Wahl für Arbeitsbereiche in der Nähe des Halogens und für Kinderzimmer. Denken Sie daran, dass Sie eine Halogenglühbirne nicht mit unbedeckten Handflächen berühren und brennbare Substanzen in Reichweite entfernen sollten. Es ist ein guter Vorschlag, auf keinen Fall wegzugehen. Verwenden Sie die Lampen für eine intensive Zeit, ohne jemanden in der Nähe zu haben.

Leuchtstofflampe

Sie sind höchstwahrscheinlich mit Leuchtstofflampen verbunden lange Armaturen in Küchenbereichen, Waschräumen und Garagenplätzen. Die Realität ist, dass Leuchtstofflampen in vielen verschiedenen Maßen und Ausführungen erhältlich sind und für verschiedene Funktionen sowie für mehrere Beleuchtungskörper hilfreich sind. Leuchtstofflampen erzeugen eine beträchtliche Menge an weißem Licht, das die Tiefe freilegt, ohne zu viel Wärme aufzubauen. Dies hat neben einem reduzierten Arbeitspreis die Tendenz, Leuchtstofflampen zu einer hervorragenden Auswahl für die Arbeitsbereiche zu machen. Die Lichter an sich sind normalerweise teurer als Glühlampen mit gleichem Glühlampen- und Halogengehalt, was auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass für diese Funktionalität der Lampe ein Vorschaltgerät erforderlich ist. Leuchtstofflampen sind jedoch im Vergleich zu Glühlampen nach zehn bis 20 Instanzen viel länger (etwa 25.000 Stunden) und sind darüber hinaus die erfolgreichste Vitalität dieser Typen, obwohl sich die Lebensdauer von Leuchtstofflampen bei normalem Ein- und Ausschalten verringern kann. Beachten Sie, dass über die mit einer Leuchtstofflampe verbundene Lebensdauer über die Verpackung gesprochen werden muss.

Ein einzelnes Problem Zusammen mit der fluoreszierenden Sanftheit erzeugt sie eine außerordentlich weiße Sanftheit, die nicht als angezeigt wird natürlich oder angenehm als milde Glühbirne. Dieses individuelle Sanftmütige wurde außerdem mit dem Verblassen der Willensarbeit von Kunstwerken in Verbindung gebracht, hauptsächlich weil es eine Menge extrem violetter Strahlen besitzt. Sie können sogar erfahren, dass sich herausstellte, dass die Sonnenscheinbirnen kurz vor dem Ende ihrer Lebensdauer dunkler werden und sich bei ziemlich kalten Störungen nicht einschalten. Leuchtstofflampen werden aufgrund der darin enthaltenen Quecksilber- und Phosphorsubstanzen als schädlich für die Erde beladen. Aufgrund dieser Verwendung können Leuchtstofflampen normalerweise nicht als normaler Müll entsorgt werden. Das Entsorgungsverfahren wird größtenteils von Kreisbehörden kontrolliert.

Glühbirne

Die Körperfett-Glühbirnen, die viele von uns aufgrund ihrer Kindheit für Primärlichter in Räumen nützlich haben als Glühbirnen klassifiziert. Diese Arten von Lichtern sind aufgrund ihrer natürlichen, komfortablen Milde, die sie zusätzlich zu ihrem unbestreitbaren niedrigen Preis abgeben werden, für einige Jahre der Standard. Diese Arten von Glühbirnen sind im Vergleich zu mehreren anderen Glühbirnen mit einem Dimmer-Management enorm einfach zu bedienen.

Das Problem bei der Arbeit mit Glühbirnen besteht darin, dass sie im Vergleich zu den anderen Glühbirnen mehrmals viel mehr Strom verbrauchen Optionen. Dies zusammen mit einem deutlich kürzeren täglichen Leben (etwa eine, fünfhundert Stunden) im Vergleich zu seinen Konkurrenten macht Glühbirnen zu einer hochpreisigen Präferenz. Es hat zu einem weltweiten Antrag geführt, ihre Verwendung vor 2020 aus Neugier der Vitalität zu verbieten. Mehrere Nationen weltweit, darunter auch Einzelpersonen in Europa, haben bereits mit diesem Verbot begonnen.

Zusammenfassend …

Sie werden viel mehr Sorten von Glühbirnen entdecken als verglichen zu den 3 in den folgenden Absätzen besprochen. Diese sind jedoch in der Regel am nützlichsten für Innenleuchten. Seltenere Sorten enthalten LED (sanft emittierende Diode) zusammen mit HID (erhebliche Intensitätsentladung). Die Auswahl der besten Glühbirne ist im Allgemeinen eine Frage der privaten Präferenz und der finanziellen Einsparungen. Das gilt ganz klar für einige, abgesehen von der unglückseligen milden Glühbirne.

Leichte Lampensorten Für Ihr Eigentum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.