Einfache Solarstrom-Aufgaben Zum Selbermachen In Ihrem Haus

Einfache Solarstrom-Aufgaben Zum Selbermachen In Ihrem Haus

Ich habe viel über die Herstellung von Photovoltaik-Modulen zu Hause geschrieben, um zu vermeiden, dass große Mengen mit Ihrer Energierechnung verschwendet werden und Ihr CO2-Fußabdruck verringert wird, ohne dass hohe Kosten für Quelle und Installation anfallen. Stellen Sie sich dennoch vor, wenn Sie diesen Schritt im Moment nicht wählen müssen, möchten Sie als Alternative nur an der technologischen Innovation von Photovoltaik teilnehmen und herausfinden, was sie kann? Hier gibt es verschiedene unkomplizierte und unterhaltsame Experimente, die Sie durchführen können, ohne die Bank zu sprengen.

Ich möchte vielleicht an die solaren Hinterhoflichter denken, die sich derzeit an allen Orten wie ein Lauffeuer ausbreiten. Sie sind so günstig und sofort verfügbar, dass Sie ein Dutzend für so gut wie nichts bekommen können.

Eine schnelle Recherche bei eBay Ich habe Packs zu einem „Sofortkauf“ -Preis von 2,95 US-Dollar gefunden und ich habe viele Auktionen für weniger als einen Dollar beobachtet!

Jetzt packen diese Solar-Gartenleuchten wirklich nicht viel Strom ein. Trotzdem haben sie eine voll funktionsfähige Fotovoltaikzelle, nur ein bisschen Batterie (in der Regel AA-Größe) und auch eine Belohnungs-LED mild eingeworfen. Abgesehen davon, dass diese Lichter für den angeblichen Grund der Beleuchtung Ihres Hinterhofs verwendet werden, können Sie Ihre Kreativität anregen und sie für eine Vielzahl von guten Anwendungen einsetzen. Wie wäre es, wenn Sie einige der Scheinwerferarten verwenden, die über Ihre Tür hinausgehen, damit Sie nachts das Wesentliche finden? Was ist mit Lichtern? Der Weg zur Garage, damit Sie nicht reisen?

Dies sind definitiv einige der viel offensichtlicheren Ideen, aber ich liebe es zu basteln, falls Sie einige grundlegende Kompetenzen in der Verkabelung haben , oder besser noch lieber Elektronik hacken, wie funktioniert man mit diesen Dingen für andere Zwecke mit geringerem Stromverbrauch? Sie können auch ein Foto-Voltaic-USB-Ladegerät herstellen, indem Sie eine Reihe von Foto-Voltaic-Gartenlichtern für Foto-Voltaic-Zellen gemeinsam hacken und einen einfachen Regler einführen. Platzieren Sie mehr als genug in „Reihenfolge“ (elektrischer Ausdruck zum gemeinsamen Verbinden der Batterien in den Photovoltaik-Hoflichteinheiten innerhalb einer Daisy-Chain-Mode) und Sie werden die Spannung ein wenig aufbauen. Experimentieren Sie mit einer Reihe von in der Sammlung und verbinden Sie danach einige der Sequenzketten parallel (ein anderer Begriff, der positiv zu gut und negativ zu negativ bedeutet). Die Serie liefert zusätzliche Spannung und die parallele liefert mehr Präsenz. Die Mischung aus beiden kann gleichermaßen zusätzliche Leistung bedeuten. Mach das; Machen Sie weiter und nehmen Sie den Mut aus dem Dutzend Gartenlichtern mit Fotovoltaik und trennen Sie die LED-Leuchten, wobei nur die Fotovoltaikzelle und die Batterien übrig bleiben. Teilen Sie sich in zwei Sechsergruppen auf, schließen Sie sich jeder Gruppe in Reihe an und verbinden Sie die beiden Teams parallel. Jetzt gibt es einen 9-V-Solarstromgenerator, der sogar eine Teich-Wasserpumpe für einen fairen Bildschirm in Ihrem Garten hinter dem Haus betreiben könnte. Nicht schlecht für unter 10 US-Dollar, sage ich.

Ich habe mir sogar einige Modifikationen angesehen, bei denen rote LEDs und eine intelligente Anordnung des Objektivs verwendet wurden, um einen Do-it-yourself-Fotovoltaikprojektor herzustellen, mit dem Sie winzige Teile hochwerfen Projektionen auf Trennwände außerhalb des Hauses. Formulieren Sie Begriffe oder unkomplizierte Aufnahmen mit Ihrem Solarprojektor für ein bisschen künstlerisches Vergnügen.

Der größte Teil dieser kleinen Fotovoltaik-Aufgaben besteht normalerweise darin, dass sie beim Zusammensetzen nur sehr wenig kosten, um sie zu bedienen und zu betreiben Sie werden sie die ganze Zeit verlassen, um weiterzumachen und Sie zu ermutigen, Sonnenenergie in Ihr tägliches Leben zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.